Kalter Popcorn Hund

DSC_0063

Viel kennen ja noch aus der Kindheit Kalter Hund bzw. Kalte Schnauze.Ein Klassiker aus der DDR. Und der ist mega lecker. Ich liebe den über alles, weil nichts über Keks- und Schokolade geht.

Aber jetzt hab ich es mal mit Popcorn gemacht und der kommt genau so gut um die Ecke. Ist mal was anderes und kennt vielleicht auch noch nicht jeder. Und Optisch macht der auch was her. Nur was die Kalorienbilanz angeht….. naja da tut sich nicht viel.

DSC_0061

Für den Kalten Popcorn Hund braucht man:

  • 2 El Pflanzenöl
  • 50 g Mais (wer kein Bock hat es selber zu machen, kann auch Fertiges nehmen)
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 450 g “ Vollmilch“ Schokolade
  • 150 g Margarine
  • 200 g Soja- oder Reissahne

DSC_0064

Die Zubereitung dauert ca. eine halbe Stunde, Plus 6 Stunden zum durch kühlen.

  • Zuerst muss das Popcorn gemacht werden. Dafür das Öl in einem Topf geben und heiß werden lassen. Die Maiskörner zugeben und gut auf dem Topfboden verteilen. Dann den Deckel auf den Topf legen und warten bis die Körner aufplatzen. Zwischendurch rühre ich in dem Topf auch mal herum. Den Topf vom Herd nehmen und warten bis die letzten Körner geplatzt sind, wenn nicht, einfach wieder auf die Platte ziehen.
  • Eine beliebige Form mit Frischhaltefolie oder mit Backpapier auslegen.
  • Dann die Zartbitterschokolade, Vollmilchschokolade, Margarine und Sahne in ein Topf geben und bei schwacher Hitze unter rühren schmelzen lassen.
  •  Jetzt auf den Boden der Form mit Popcorn bestreuen, dann so viel Schokoladencreme drauf verteilen bis das Popcorn bedeckt ist. Dann einfach nur noch Popcorn und Schokoladencreme abwechselnd einschichten.
  • Das ganze muss dann mindestens für 6 Stunden im Kühlschrank gut durch kühlen.
  • Zum Schluss das ganze noch aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden und genießen.

 

DSC_0062

 

DSC_0066

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Kalter Popcorn Hund

  1. Wir sind uns noch nicht sicher, ob das gut ist, wenn unser Frauchen „Hund“ ist, aber so lange der vegan ist, ist sie glücklich, und wir wahrscheinlich safe. Es grüßen Ella & Lilou von ellalilou.wordpress.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s